AkdÄ-Fortbildungstag „Rationale und sichere Arzneimitteltherapie“

09.11.2019
10:00–16:15 Uhr
Kaiserin-Friedrich-Haus (Hörsaal)
    Robert-Koch-Platz 7, Berlin
Veranstalter: AkdÄ



Programm

ab 9:00 Uhr

Registrierung

 

10:00‒10:15 Uhr  

Begrüßung 

Prof. Dr. med. Wilhelm Niebling
Facharzt für Allgemeinmedizin, Titisee-Neustadt / Stellvertretender Vorsitzender der AkdÄ 

10:15‒11:00 Uhr

Unabhängige Arzneimittelinformationen        

Prof. Dr. med. Wolf-Dieter Ludwig
Facharzt für Innere Medizin ‒ Hämatologie und  internistische Onkologie, Transfusionsmedizin, Berlin / Vorsitzender der AkdÄ

11:00‒11:45 Uhr  

Rationale Antibiotikatherapie

Prof. Dr. med. Winfried Kern
Facharzt für Innere Medizin ‒ Infektiologie ‒ Reisemedizin, Freiburg / Mitglied der AkdÄ

11:45‒12:30 Uhr

Umgang mit Multimedikation Prof. Dr. med. Daniel Grandt
Facharzt für Innere Medizin ‒ Gastroenterologie, Saarbrücken / Vorstandsmitglied der AkdÄ

12:30‒13:30 Uhr

Mittagspause  

13:30‒14:15 Uhr

Pharmakovigilanz PD Dr. med. Martina Pitzer
Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Eltville / Vorstandsmitglied der AkdÄ

14:15‒16:00 Uhr

Update:  Was gibt es Neues in der
Onkologie

Diabetologie 

Depressionstherapie 


PD Dr. med. Sebastian Fetscher
Facharzt für Innere Medizin ‒ Hämatologie und internistische Onkologie, Lübeck / Mitglied der AkdÄ
Dr. med. Andreas Klinge
Facharzt für Innere Medizin, Hamburg / Mitglied der AkdÄ
Prof. Dr. med. Tom Bschor
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Berlin / Mitglied der AkdÄ

16:00‒16:15 Uhr

 

Verabschiedung W.-D. Ludwig  

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Wolf-Dieter Ludwig, Dr. med. Katrin Bräutigam
Teilnahme: Kostenlos
Als Fortbildungsveranstaltung mit 6 Punkten anerkannt.

Programm und Anmeldung unter https://www.akdae.de/Fortbildung/Veranstaltungen/PDF/2019-AFoBiT.pdf