HD MED: EKG-Seminar Heidelberg - Präsenzveranstaltung

24.10.2021
9:00–16:30 Uhr
Bürgerzentrum Heidelberg-Kirchheim
    Hegenichstr. 2a, Heidelberg
Veranstalter: HD MED



EKG-Bilder aus der Akutmedizin, verständlich erklärt, mit gemeinsamer Diskussion

Unsere eintägige Fortbildung für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte rund um das Thema EKG und Rhythmusdiagnostik. Es erwarten Sie spannende EKG-Bilder und fallbezogene Beispiele.

Referent: Dr. med. Ralf Schnelle (Internist, Notfallmediziner) (IK-Score | IK-Erklärung)

Themen:
  • Fälle aus dem Formenkreis Akutes Coronarsyndrom (Herzinfarkt)
  • Nicht nur klassische STEMI-Bilder, sondern auch Besonderheiten wie Rechtsherzbeteiligung mit therapeutischen Besonderheiten
  • Fälle mit Vorhofbradykardien, gemeinsame Diskussion möglicher medikamentöser Therapieansätze
  • Fälle mit kritischen Bradykardien wie höhergradigen AV-Blockierungen, gemeinsame Diskussion der nicht invasiven Schrittmachertherapie
  • Tachykarde Rhythmusstörungen, von der SVT mit Möglichkeiten der nicht medikamentösen Durchbrechung über die TAA bis zur Breitkomplextachykardie, gemeinsame Diskussion der elektrischen Kardioversion
  • Fallbezogen auch EKG bei Synkopenpatienten, Elektrolytentgleisungen und Lungenembolien, EKG-Befunde bei und nach Reanimation…

 

8 CME-Fortbildungspunkte werden beantragt (Zulassung als Regelfortbildung im Rahmen der DMP KHK beantragt)

Die Seminargebühr beträgt 240,- €Darin enthalten ist das eintägige Seminar, das Buch „EKG in der Notfallmedizin“ (S+K Verlag) unseres Dozenten Dr. Schnelle,
Mahlzeiten, Getränke und die Zertifizierung.

Anmeldung unter Anmelden (edoobox.com)


Interessenkonflikt-Score

Ralf Schnelle mittel 2