"Rationale Pharmakotherapie" – AkdÄ-Fortbildungstag 2023 in Berlin

11.03.2023
10:00–16:15 Uhr
Kaiserin-Friedrich-Haus (Hörsaal)
    Robert-Koch-Platz 7 Berlin
Veranstalter: AkdÄ



Den Programmflyer zur Veranstaltung finden Sie hier.

Das wissenschaftliche Programm umfasst folgende Vorträge (inkl. Diskussion):

  • Statine bei Menschen mit Diabetes ohne Gefäßerkrankung – wie groß ist der Nutzen?
  • Aktionsplan AMTS des BMG – Ziele, Herausforderungen und Erfolge
  • Arzneimittelsicherheit – aktuelle Themen und Fallbeispiele
  • Die Therapie des Bluthochdrucks aus hausärztlicher Sicht
  • Neues auf dem Arzneimittelmarkt
  • Update: Was gibt es Neues in der Diabetologie und in der Onkologie?

Fortbildungspunkte sind bei der Ärztekammer Berlin beantragt, die Teilnahme ist kostenlos.

Auskunft & Anmeldung bis 08.03.2023:
Karoline Luzar Bundesärztekammer
Dezernat 1 – Ärztliche Versorgung und Arzneimittel, AkdÄ
Telefon: 030 400456-500, Fax: 030 400456-555
E-Mail: akdae-fortbildung@baek.de

Referierende:

Prof. Dr. med. Francois Chenot (IK-Erklärung)

Dr. med. Natascha Einhart (IK-Erklärung folgt)

PD Dr. med. Sebastian Fetscher (IK-Erklärung)

Dr. med. Andreas Klinge (IK-Erklärung)

Dr. med. Ursula Köberle (IK-Erklärung folgt)

Prof. Dr. med. Wolf-Dieter Ludwig (IK-Erklärung)

Dipl.-Pharm. Birgit Vogt, MSc (IK-Erklärung folgt)


Interessenkonflikt-Score